Staatlich anerkannte Schule mit den Förderschwerpunkten geistige, körperliche und motorische Entwicklung und Lernen
Lernort für junge Menschen mit allen Stärken und Schwächen
 
 
Staatlich anerkannte Schule mit den Förderschwerpunkten geistige, körperliche und motorische Entwicklung und Lernen
1
Lernort für junge Menschen mit allen Stärken und Schwächen
2
3
4
Grüße!

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

ein turbulentes, ungewöhnliches Schuljahr geht zu Ende, und wir möchten uns an dieser Stelle nochmals ganz herzlich für die Unterstützung und das Engagement in den vergangenen Monaten bedanken.

Das Ziel der hessischen Landesregierung ist es, im kommenden Schuljahr 2020/ 2021 den Regelbetrieb an allen Schulen wieder aufzunehmen. Das entsprechende Schreiben des hessischen Kultusministeriums finden Sie unter dem unten aufgeführten Link („Elternbrief Schuljahresstart 2020“).
Ob und in welcher Weise ein Regelbetrieb möglich sein wird, hängt von der weiteren Entwicklung der Corona-Pandemie und des Infektionsgeschehens ab. Aktuelle Informationen zur Organisation des Schulbetriebs nach den Sommerferien veröffentlichen wir deshalb im Laufe der letzten Ferienwoche.

Die Schulleitung und das Sekretariat sind vom 06.07. bis einschließlich 10.07.2020 sowie vom 10.08. bis 14.08.2020 zwischen 7:30 und 14:00 Uhr erreichbar.

Wir wünschen Ihnen im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Wichernschule erholsame Sommerferien und alles Gute für Sie und Ihre Familien. Bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße

Sven Loewenhardt          Silke Boysen                         Falk Schüll
Förderschulrektor              Förderschulkonrektorin           Förderschulkonrektor


Elternbrief Schuljahresstart 2020

Wichernschule

Die Wichernschule ist eine Schule für schulpflichtige Bewohner des Kinder- und Jugendbereiches der Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie. Sie nimmt externe Schüler und Schülerinnen aus dem Landkreis Darmstadt-Dieburg mit sonderpädagogischen Förderbedarf auf.

Die Wichernschule bietet einen Lernort an dem junge Menschen ihre Stärken und Schwächen zeigen dürfen, einen Platz, an dem sie individuelle Angebote erhalten, um sich zu entwickeln.

Das christliche Profil der Wichernschule wird geprägt vom behutsamen Umgang miteinander, der Zuwendung zu den Schülerinnen und Schülern und der gegenseitigen Toleranz und Offenheit. Der Religionsunterricht gehört ebenso zum Schulalltag wie Konfirmanden- und Kommunionsunterricht, Gottesdienste und Feiern zu wichtigen Festen im Jahr.

Aktuelles

Veranstaltungen

Keine Einträge vorhanden

 
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Wichernschule
Wichernstraße 32  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-5291  -  Fax: (06151) 149-5295  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog