Staatlich anerkannte Schule mit den Förderschwerpunkten geistige, körperliche und motorische Entwicklung und Lernen
Lernort für junge Menschen mit allen Stärken und Schwächen
 
 
Staatlich anerkannte Schule mit den Förderschwerpunkten geistige, körperliche und motorische Entwicklung und Lernen
1
Lernort für junge Menschen mit allen Stärken und Schwächen
2
3
4

Änderung bei der Notbetreuung von Kindern (Stand 18.3.)

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte der Klassen G1 bis Klasse M5,

die berechtigten Berufe für die Notbetreuung wurden erweitert. Zusätzlich zu den bereits bekannten Berufsgruppen(siehe Anlage Funktionsträger) kommen Berufe mit folgenden Tätigkeiten hinzu:

• Energie
• Wasser
• Ernährung
• Informationstechnik und Telekommunikation
• Gesundheit
• Finanz- und Versicherungswesen
• Transport und Verkehr

Bitte beachten Sie, dass auf jeden Fall ein Nachweis (siehe Anlage Bescheinigung für Funktionsträger) des dringlichen Einsatzes durch ihren Arbeitgeber erforderlich ist. Bei Rückfragen können Sie sich gerne an mich, oder meine Stellvertreter*in wenden.

Anlage Funktionsträger
Bescheinigung für Funktionsträger

Sven Loewenhardt (Schulleiter)

Liebe Eltern, Erziehungsberechtigte, Betreuer*innen,

wie das hessische Kultusministerium in seiner Pressemitteilung bekannt gab, werden die hessischen Schulen bis nach den Osterferien geschlossen. Nach aktuellem Stand ist der nächste Schultag der 20.04.2020. Das Sekretariat ist zu den gewohnten Zeiten ab 7:00 besetzt, ebenso ist die Schulleitung in der Schule zu erreichen. Wir werden die Homepage aktualisieren, wenn es neue Meldungen gibt.

Sven Loewenhardt (Schulleiter)

Wichernschule

Die Wichernschule ist eine Schule für schulpflichtige Bewohner des Kinder- und Jugendbereiches der Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie. Sie nimmt externe Schüler und Schülerinnen aus dem Landkreis Darmstadt-Dieburg mit sonderpädagogischen Förderbedarf auf.

Die Wichernschule bietet einen Lernort an dem junge Menschen ihre Stärken und Schwächen zeigen dürfen, einen Platz, an dem sie individuelle Angebote erhalten, um sich zu entwickeln.

Das christliche Profil der Wichernschule wird geprägt vom behutsamen Umgang miteinander, der Zuwendung zu den Schülerinnen und Schülern und der gegenseitigen Toleranz und Offenheit. Der Religionsunterricht gehört ebenso zum Schulalltag wie Konfirmanden- und Kommunionsunterricht, Gottesdienste und Feiern zu wichtigen Festen im Jahr.

Aktuelles

Veranstaltungen

Keine Einträge vorhanden

 
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Wichernschule
Wichernstraße 32  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-5291  -  Fax: (06151) 149-5295  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog