Lern- und Arbeitsverhalten

Um die schulischen Bildungsangebote erfolgreich nutzen und bewältigen zu können, bedarf es der Anbahnung vielfältiger Basiskompetenzen. Je stabiler das Lern- und Arbeitsverhalten der einzelnen Schüler*innen ist, desto gewinnbringender können die Angebote genutzt werden. Dabei kann Erfolg auch ein emotional stabilisierender Faktor sein und wiederum zu einer erhöhten Lernmotivation führen.

Schlüsselqualifikationen des Lern- und Arbeitsverhaltens sind

  • Aufmerksamkeit und Konzentration
  • aktive und konstruktive Zusammenarbeit
  • selbständige Bearbeitung auch komplexer Aufgabenstellungen
  • sorgfältige, ausdauernde und zügige Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit und Eigenorganisation beim Arbeiten


Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Wichernschule
Wichernstraße 32  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-5291  -  Fax: (06151) 149-5295  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B.Youtube-Videos, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen